Archivseiten des Jahres 2017 der Frankfurter Numismatischen Gesellschaft


15.02.2017 - "Die Kriege des Deutschen Ordens gegen die Litauer im 14. Jahrhundert" (Klaus Giesen, Damme)
15.03.2017 - "31 vor Christus - Kampf um die Welt" (Dr. Rainer Albert, Speyer)
19.04.2017 - "Der Münzfund von Kiskunlachàza, vergraben um 1189/1190 von (deutschen) Teilnehmern des Dritten Kreuzzuges" (Roland Diry, Viernheim)
17.05.2017 - "Mitglieder stellen Stücke aus ihrer Sammlung vor"
21.06.2017 - "Das Hessendenkmal im Vorfeld hessischer Standeserhöhung" (Prof.Dr. Hendrik Ziegler, Reims)

20.09.2017 - "Barbarische Imitationen römischer Münzen: eine neue Quelle zum Aufstieg der Goten?" (Dr. David Wigg, Gelnhausen)
18.10.2017 - "Mittelalterliche Münzverrufung" (Dr. Stefan Roth, Kassel)
15.11.2017 - "Nun kommt der Knallprotz vom ganzen Land: Billionenschein hat er sich prahlend genannt" - Notgeld in Bayern (Katharina Depner, München)