Frankfurter Numismatische Gesellschaft - Programm des zweiten Halbjahres 2019:

Treffen und Vortragsbeginn 18:00 Uhr

im Historischen Museum, Saalhof 1, Römerberg, 60311 Frankfurt am Main




Samstag, 27.07.2019: Kaffeetafel im Café Laumer, Bockenheimer Landstraße 67 (U-Bahn Westend)

Samstag, 07.09.2019: Exkursion nach Speyer

Vorträge:

18.09.2019: Christian Stoess, Berlin
"Wo kommen all die schönen Münzen her?" Die Erwerbungen des Berliner Münzkabinetts und seine Beziehungen zum Münzhandel 1868 bis 1914


09.10.2019: Horst-Dieter Müller, Friedrichsdorf, Buchvorstellung:
"Münzen und Medaillen der hessischen Landgrafen, 1483 bis 1806"


16.10.2019: Daniel Seelbach, Frankfurt,
"Herrscherdarstellungen auf Massenmedien (Münzen und Siegel) im 11. Jahrhundert"


20.11.2019: Prof. Dr. Peter Franz Mittag, Köln,
"Krieg, Famileinglück und persönliche Sorgen. Die Medaillone des Antonius Pius als historische Quelle"


18.12.2019: Ulf Lehmann, Herzberg,
"Geschichte und Geschichten auf dem Notgeld aus Elbe-Elster"